, Pesche Leuenberger

Triathlon SM in Nyon

...und ebenfalls im Ernsteinsatz Hilly Brönimann anlässlich der Triathlon Schweizermeisterschaften über die olympische Distanz in Nyon. Hilly absolvierte die drei Disziplinen in der Zeit von 2:51:36. Der See war am Samstag sehr unruhig, entsprechend schwierig gestaltete sich am Anfang das Schwimmen. Auf dem Velo verliert dann Hilly ihren Bidon, was bei denn relativ warmen Temperraturen vom letzten Samstag nicht als Vorteil gewertet werden kann. Entsprechend hart werden anschliessend die 10 Kilometer des abschliessenden Laufes. Hilly kämpft sich jedoch durchs Rennen und erreicht trotz diesem Missgeschick einen tollen 2. Rang.
Gratulation vom Tri Team zu diesem Resultat.