, Pesche Leuenberger

Simu Aeschbacher nahe der TOP Form

Bereits über eine beachtliche Frühform kann sich Simu Aeschbacher erfreuen. Obwohl er gemäss eigener Angaben in sehr bescheidenen Umfängen trainiert (gemäss eigenen Angaben) buchte er einen beachtlichen Erfolg im fernen Wien. Unter 159 Teilnehmern klassierte sich Simu auf dem herrvoragenden 7. Gesamtrang. Als Sieger der Kategorie M40 konnte Simu sicher einen grösseren Preisgeldcheck in EURO entgegennehmen (handelt sich lediglich um eine Vermutung der Redaktion).
Simu wir gratulieren zum Erfolg wünschen weiter viel Spass in Wien und lass die Ösis beim trainieren ab und zu als aussehen :-).