, Pesche Leuenberger

Sandra Schöni am Steinhölzlilauf

Bereits zügig in Form ist unsere Ironlady Sandra Schöni. Sie startete am Steinhölzlilauf im Liebefeld.
Als Anhang der Rennbericht von Sandra.


Die ganze Woche fühlte ich mich nicht so ganz fit und hatte leichte Halsschmerzen. Deshalb war ich sehr gespannt, was heute passiert:-)
Ich habe mir fest vorgenommen, nicht allzu schnell zu starten und gleich ins Verderben zu laufen. Ich fühlte mich gut dabei und ich wusste, dass es nicht einfach sein wird, meine Zeit aus dem Jahr 2012 zu knacken, denn damals hatte ich einen super guten Lauf.
Beim Teilstück wo es bergauf geht, habe ich bewusst etwas Tempo herausgenommen, damit es mich oben nicht gleich aufstellt. Der Plan ist aufgegangen und ich konnte meine PB aus dem Jahr 2012 knacken:-). Das motiviert mich sehr und ich bin mega happy:-)

Guet gmacht Sandra und Gratulation zum Podestplatz!