> Zurück

Sempachersee Triathlon

Pesche Leuenberger 09.07.2017

Der Sempachersee Triathlon gehört seit Jahren zum festen Bestandteil des Swiss Triathlon Circuit. Der relativ kurze Anfahrtsweg und die tolle Strecke veranlassen doch jedes Jahr auch eine rechte Anzahl an Triathleten aus dem Emmental an den Start zu gehen.
In diesem Jahr sieben an der Zahl. Und alle mit aussergewöhnlicher Leistung! Gratulation an alle!

 

Marc Burkhalter, 1:18:35 und Rang 39. Top Leistung auf dem Velo, Leistung im laufen wird immer bemerkenswerter!

 

 

Meret Jufer, 1:10:08 und Rang 4. Aussergewöhnliche Leistung im Schwimmen, Velofahren und Laufen! Riesen Potenzial in der Wechselzone!

 

 

Markus Huber, 1:10:11 und Rang 10. Markus wird imer mehr zum kompletten Triathleten. Richtig stark die Fortschritte im laufen. Wir sind sehr gespannt was da weiter noch möglich ist!

 

 

Pesche Leuenberger, 1:07:00 und Rang 7. Wie wird Man(n) ein richtig schneller Velofahrer?

 

 

Renata Salvisberg, 1:15:50 und Rang 1!! Comback des Jahres! Einfach unglaublich. Forever young :-) Renata ist einfach immer schnell! Wir gratulieren und sind seeeeehr beeindruckt! 

 

 

 Sandra Schöni, 1:19:05 und Rang 5. Auch Sandra ist zurück aus einer langen und mühsamen Verletzung. Seit kurzer Zeit gehts steil bergauf. Das wird immer besser Sandra. Wir glauben daran!

 

 

 

Rolf Schürch, 1:18:07 und Rang 46. Rolf glänzte am Sempachersee mit einer Top Schwimmzeit. Weiter so!