> Zurück

Laufcup Niederbipp zweite Etappe

Pesche Leuenberger 08.06.2016

Beinahe im Minutentakt kommen die Resultate auf der Redaktion vom Tri Team Emmental rein. Gestern stand Etappe zwei des Laufcups Niederbipp auf dem Programm. Vom Team waren Sonja, Meret und Ramona dabei.
Sonja um ein Wettkampfmässiges schnelles Training zu absolvieren ( fehlte bei Etappe1) Meret und Ramona peilen eine gute Klassierung in der Gesamtwertung an und absolvieren einen letzten Block Stehvermögen vor dem Frauenlauf.
Die Strecke misst 7.5km und ist flach. Nichtsdestotrotz ist das renne jeweils sehr hart, da die Streckenführung so ausgelegt ist das man fast ständig die Hälfte der Laufstrecke vor Augen hat.
O-Kommentar von Ramona auf meine (naja etwas komische) Frage ob es denn nun hart war dieses Rennen:
Ja, d'Sonja u d'Meret säges ou!

Sonja zeigt einen Top Lauf und klassiert sich hinter der Siegerin Ladina Buss in einer Zeit von 29.50Min. auf dem 2. Rang. Meret erreicht den 4. Rang, verbesserte ihre Zeit vom ersten mal auf 32.01Min. Ramona klassiert sich auf Rang 8. in der Zeit von 35.54Min.

In der Gesamtwerung liegt Meret vor der letzten Etappe auf Rang 3, 5 Sekunden hinter der Gesamzzweiten. Ramona belegt den 6. Rang und kann mit einem perfekten Lauf die Gesamt 5. noch ein und überholen.
Sonja, Ramona und Meret guet gmacht! Gratulation.