> Zurück

Das Seeland fest in Emmentaler Hand!

Pesche Leuenberger 09.09.2017

Heieiei, was für Resultate erreichten unsere Jungs und Mädels am Seeland Triathlon in Murten. Die Saison 2017 ist schon bald Geschichte, die Form unserer Starter immer noch auf TOP Level!
Die Juniorinnen Anna, Meret und Ramona sorgten im Sprint mit denn Rängen 1, 2 und 8 für einen Auftakt nach Mass! Marc ebenfalls auf dem Sprint holte mit einer starken Leistung auf dem Velo Rang 20.
Auf der olympischen Distanz hatten wir Markus am Start. Auch er zeigte sich gut erholt vom Ironman in Hamburg und belegt Rang 8.
Schliesslich starten Marco, Mänu und Christof auf der Halbdistanz. Und nochmals rocken unsere Triathleten durchs Seeland! Rang 2, 7 und 14.
Froue u Manne, das war grosse Klasse! Wir sind begeistert und gratulieren!